Wir verfolgen zwei Ziele mit dem Projekt innocuisine

1. INTERNATIONALES KOMPETENZZENTRUM

in CH, D, AT und FL (deutschsprachig) zur Förderung der Innovation im Bereich Gastronomie-Wissenschaft

 

2. ERWERB UND WEITERGABE DES WISSENS

Weiterbildungslehrgang Avantgardistische Küche zur Förderung der Wissensverbreitung und zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

GRÜNDUNG DER STIFTUNG INNOCUISINE

  • Die Stiftung wurde 2011 als Stiftung molecuisine gegründet und erhielt 2018 ihren neuen Namen.
  • «Aus molecuisine wird innocuisine»,
    Medienmitteilung 21. Februar 2018

Zu diesem Ziel haben wir eine Stiftung gegründet, die massgeblich von den Initiatoren von molecuisine, der Hotel & Gastro Union und Hotel & Gastro formation  Schweiz ins Leben gerufen wurde.

 


KONTAKT

Geschäftsstelle Stiftung innocuisine
Frank Burose, Geschäftsführer
Thomas-Bornhauser-Strasse 14
Postfach 214
8570 Weinfelden

Tel.: +41 71 626 05 23

cooking@innocuisine.ch
www.innocuisine.ch